BabyMaker

Mit BabyMaker können Sie einfach virtuelle Bilder Ihres zukünftiges Babys erstellen. BabyMaker zeigt Ihnen ein sehr realistisches Bild Ihres Sprösslings

8 / 10 (5 Stimmen)
6/10

Wenn man ein Baby erwartet, möchtet man oft wissen, wie dieser zukünftige Sohn oder diese zukünftige Tochter aussehen wird. Jetzt können Sie es mit BabyMaker sehr einfach herausfinden.

Dieses Programm verwendet die manche der modernsten Gesichtserkennungstechnologien auf beiden Passbildern der Eltern und erstellt ein virtuelles Bild des zukünftigen Sprösslings. BabyMaker greift auf die Gesichtszüge der Erzeuger zurück, um das Bild zu erstellen.

Das Prozess ist sehr einfach, zuerst lädt man das Foto des Vaters hoch, dann das der Mutter und zuletzt wählt man das Geschlecht und die Ethnie des Babys. Das Programm generiert das Bild.

Sobald das Bild erstellt worden ist, kann der Nutzer es per E-Mail an seine Freunde oder Verwandte senden, oder es auf der Festplatte speichern, um es später zu sehen.

Also, wenn Sie ein Programm suchen, um zu wissen, wie Ihr zukünftiges Kind mit fünf oder sechs Jahren aussehen wird, downloaden und installieren Sie BabyMaker.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Die Testversion hat mehrere Beschränkungen, man kann zum Beispiel die generierten Bilder nicht speichern.
Luxand, Inc.
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
18 MB

Bilder von BabyMaker

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet