BleachBit Linux

2.0

Wenn Sie Speicherplatz befreien möchten und überflüssige Dateien endgültig löschen möchten, dann brauchen Sie ein Systembereinigungsprogramm wie BleachBit

8 / 10 (6 Stimmen)
8/10

Mit BleachBit können Sie ganz einfach überflüssige Dateien von Ihrer Festplatte entfernen, um Speicherplatz zu befreien und Ihren Computer zu optimieren.

Das kompletteste Reinigungstool.

Dieses Programm funktioniert wie eine Art CCleaner für Linux, der auf die Reinigung des Systems spezialisiert ist. Sie können alle Dateien, die sie nicht mehr brauchen entfernen, um Speicherplatz zu befreien. Außerdem, können Sie auch unnötige Dateien sicher löschen und Ihre Privatsphäre schützen.

Zusammenfassung seiner Funktionen

Dies sind manche der Aktionen, die mit diesem Programm durchgeführt werden können:

  • Löschen von Dateien, die mit Programmen verbunden sind.
  • Löschen von Dateien des Systems.
  • Sicheres Löschen von Dateien, die mit nutzlosen Daten überschrieben werden, so dass sie nicht mehr wiederhergestellt werden können.

In allen diesen Fällen, bietet das Programm eine Auswahl von bestimmten Elementen mit „Checkbox“, um es flexibler zu machen. Außerdem, funktioniert es auch mit Kommandozeilen.

Andrew Ziem
Vor 3 Monaten
Diesen Monat
331 KB

Bilder von BleachBit

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet