FileASSASSIN

1.06

Mit FileASSASSIN können Sie jede Art von gesperrten Dateien von Ihrem Computer entfernen. Beenden Sie unerwünschte Prozesse und löschen Sie Dateien

10 / 10 (1 Stimmen)
0/10

Manchmal ist es nicht möglich bestimmte Dateien vom Computer zu entfernen. Normalerweise erscheinen in diesen Fällen die folgenden Meldungen werden diese Meldungen: „Zugriff verweigert: Datei kann nicht gelöscht werden“ oder „Die Datei ist von einem anderen Programm oder Benutzer geöffnet“. Deswegen kann es sehr nützlich sein, ein Programm wie FileASSASSIN zu haben.

Dieses Programm kann gesperrte Dateien ganz einfach von der Festplatte löschen. Dies ist besonders nützlich für bösartige Dateien, die nicht einfach vom Computer gelöscht werden können.

Um dies zu schaffen, benutzt es erweiterte Methoden, die die geeigneten Systemprozesse beenden, um die bösartige Datei zu entfernen.

Dieses Dienstprogramm hat eine grafische Oberfläche, aber es kann auch von der Kommandozeile aus verwendet werden. Dafür muss man eines der folgenden Kommandos benutzen: unlock, assassinate, onreboot und delete.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Funktioniert mit Windows 2000, XP und Vista.
Malwarebytes Corporation
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
163 KB

Bilder von FileASSASSIN

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet