Reality Editor iPhone

1.6

Dank Reality Editor können die Programmierer, die im Bereich Internet der Dinge arbeiten, Schnittstellen mit der Hilfe der erweiterten Realität entwerfen

8 / 10 (1 Stimmen)

Durch die Augmented Reality ermöglicht Reality Editor, eine Anwendung für iPhone und iPad, die Interaktion mit den so genannten Hybridobjekten.

Was sind eigentlich die Hybridobjekte?

Es sind materielle Gegenstände, die alle sehen und berühren können, aber die uns erlauben, auf sie erweiterte Realität und eine physische Schnittstelle anzuwenden. Diese App richtet deswegen auf alle die Programmierer/innen und Entwickler/innen, die in diesem Bereich der Programmierung arbeiten.

Die Verbindung mit dem Internet der Dinge unter Ihrer Kontrolle.

Es ist ein Konzept, das Ihnen Objekte und ihre Schnittstellen mit Nützlichkeit im Internet der Dinge programmieren hilft. Es erlaubt zu entwerfen, wie ihre Beziehung mit der echten Welt sein wird.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Betriebssystem iOS 7.0 oder neuer ist erforderlich.
  • Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Open Hybrid
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
39,8 MB

Bilder von Reality Editor

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet