Ares

2.5.4.3080

Holen Sie sich jetzt den Ares-Desktop-Client, eines der besten Download- und File-Sharing-Programme des Jahrzehnts 2000, das das P2P-Protokoll verwendete

8/10 (553 Stimmen)

So wie er in der griechischen Mythologie der Kriegsgott war, so war Ares viele Jahre lang auch der Download-Gott. Anfang 2000 war er der P2P-Client schlechthin, der 2005 mit Millionen von Nutzern aus aller Welt seinen Höhepunkt erreichte. Sein Erfolg beruhte darauf, wie einfach und schnell es war, jede Datei im Internet zu suchen und herunterzuladen, sei es ein Film in voller Länge, ein Album, ein einzelnes Lied, ein Musikvideo, ein Buch, Videospiele, Piratensoftware oder sogar Pornos.

Die große Alternative zu eMule zu Beginn des Jahres 2000.

Es war offensichtlich noch eine Zeit, in der YouTube trotz seiner ersten Schritte noch weit von der heutigen Popularität entfernt war, Spotify nur eine verrückte futuristische Idee war und Netflix noch ein Online-Videoclub war, der DVDs per Post an seine Abonnenten verschickte. Das Streaming war nicht das In-Ding, sondern das Herunterladen. Aber überraschenderweise gibt es immer noch loyale Benutzer, die sich an diese Software wenden, um Video und Audio herunterzuladen. Darum geht es bei der Nostalgie.

Die wichtigsten Merkmale

  • Dateien über P2P-Netzwerke austauschen.
  • Intuitive Benutzeroberfläche, die die Suche nach Video, Audio, Software und Dokumenten vereinfacht.
  • Möglichkeit der Vorschau von Multimediadateien vor Abschluss des Downloads.
  • Eingebauter Multimedia-Player mit Radiosendern und Online-Fernsehen.
  • Eingebaute Bibliothek, um alle heruntergeladenen Dateien einfach verwalten zu können.
  • Kurze Warteschlangen, die zu schnelleren Downloads führen.
  • Möglichkeit, das Herunterladen zu unterbrechen, fortzusetzen, abzubrechen oder zu entfernen, wann immer Sie wollen.
  • Kompatibel mit .torrent-Dateien.
  • Chat-Räume und Instant Messaging, um sich mit anderen Benutzern unterhalten zu können.
  • Möglichkeit, die Schnittstelle mit Hilfe von Skins anzupassen.
  • Ermöglicht die Fernsteuerung der Anwendung von anderen Geräten aus.

Wie kann man Dateien von diesem P2P-Netzwerk herunterladen?

Als erstes müssen Sie den auf dieser Seite angebotenen Ares Galaxy-Client herunterladen. Der Download- und Installationsprozess ist sehr schnell, da das Installationsprogramm nur wenige Megas wiegt. Nach der Installation werden wir in einer Meldung gefragt, ob wir die Blockierung der Windows-Firewall aufheben wollen, worauf Sie positiv antworten müssen.

Von dort aus gehen Sie einfach auf die Registerkarte Suche, die mit einer Lupe angezeigt wird, und geben Sie das Schlüsselwort ein, nach dem Sie suchen möchten. Sie können nach jeder Art von Datei suchen oder die Ergebnisse nach Typ filtern: Video, Audio, Bild, Dokumente, Software usw.

Die Ergebnisse zeigen nicht nur den Namen und die Größe der Datei und andere relevante Informationen, sondern auch den Dateistatus mit einem Sterncode an. Je mehr Sterne, desto besser, da sie die Qualität des Downloads garantieren.

Jede ausgewählte Datei wird automatisch zur Registerkarte "Download" hinzugefügt, wo Sie den Fortschritt, die Download-Geschwindigkeit und die Anzahl der Seeds und Leechers zu jedem beliebigen Zeitpunkt sehen und jeden Download unterbrechen, fortsetzen oder abbrechen können, wie Sie es wünschen.

Wie funktioniert Ares?

Wie viele andere frühere Download-Programme, wie z.B. Kazaa, benutzt dieser Filesharing-Dienst die P2P-Technologie. Mit anderen Worten: Es handelt sich um ein Netzwerk, in dem es keine festen Server oder Clients gibt, sondern in dem jeder Knoten gleich ist und sich alle gleichzeitig wie Server und Clients verhalten. Im Falle dieses speziellen Peer-to-Peer-Programms ist es sehr schnell, weil es den Knoten mit einem niedrigeren Prozentsatz an abgeschlossenen Downloads Vorrang einräumt.

Es geht nicht nur um Downloads

Aber dieses Programm geht über die Funktionen eines einfachen Download-Managers für Filme, Lieder, Videospiele oder Bücher hinaus. Es bietet uns auch einen Reiter, von dem aus wir auf Hunderte von Online-Radiosendern aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichen Musikgenres zugreifen können, sowie auf mehrere Fernsehkanäle, die live per Streaming senden: von Nachrichtenkanälen bis hin zu thematischen Sportkanälen sowie Freizeit- und Unterhaltungskanälen. Letztere alle über einen in die Anwendung integrierten Audio- und Videoplayer.

Wenn Sie ein Typ der alten Schule sind oder einfach nur wissen möchten, wie die Leute Dinge aus dem Internet heruntergeladen haben, als Ihre älteren Brüder noch Kinder waren, zögern Sie nicht, diesen Client für Windows herunterzuladen.

Was ist neu in dieser Version

  • Die Entwickler von Ares Galaxy haben das Changelog für Version 2.5.3 noch nicht veröffentlicht.
Ares P2P
Vor 3 Monaten
Letzte Woche
6.5 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet