blueMSX

2.8.2

Dank blueMSX können Sie in die Vergangenheit beim Emulieren Ihres MSX-Computers reisen und Ihre Lieblingsspielen der 80er nun auf einem modernen PC spielen

8/10 (1 Stimmen)

Wenn Sie das Glück hatten, Ihre Kindheit in den 80er Jahren zu erleben, erinnern Sie sich sicherlich an den mythischen MSX und seinen Nachfolger, der MSX2. Mit diesem 8-Bit-Hausrechner haben wir die ersten Versionen von Bomberman, Eggerland oder Metal Gear entdeckt, um nur ein paar der verfügbaren Spiele zu erwähnen.

Fast irgendwelche niemals gebaute MSX-Maschine einstellen.

Jetzt können wir dank blueMSX diese Epoche wieder zum Leben erwecken, denn es ist ein sehr vollständiger MSX-Emulator für Windows, mit dem wir zurück in unsere Kindheit reisen können, da er nicht nur MSX emulieren kann, sondern auch Spielkonsolen wie ColecoVision und Sega SG-1000, SC-3000 oder SF-7000.

Hauptfunktionen von blueMSX

  • Tragbarer Open-Source-MSX-Emulator.
  • Programmen beim Ziehen von DSK-, CAS-, ZIP und ROM-Dateien aufs Fenster des Emulators laden.
  • Möglichkeit, das genaue Modell von MSX auszuwählen.
  • Editor von Tastaturbefehlen und Treibern.
  • Editor von verschiedenen Hardware-Profils und Debugger.
  • Sechs Bildschirmemulierungsmodi.
  • Möglichkeit, den Video-Ausgang zu ändern, um einen Fernseher der Epoche zu simulieren.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Es erfordert Windows 7 oder neuer.
10/10
Daniel Vik
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
13,6 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet