Bookmate Android

4.3.2

Bookmate bietet Ihnen Tausende Bücher zum Lesen und Downloaden, eine komplette Lese-Plattform, wo man Texte findet, um seinem Lieblingshobby zu frönen

10/10 (1 Stimmen)

Ich denke ehrlich, dass Lesen eine der schönsten Freuden des Lebens ist. Ich könnte mein ganzes Leben lesen und wäre niemals gelangweilt. Daher sollte jede Lese-Plattform anerkannt und zelebriert werden. Bookmate bringt Tausende an Büchern auf Ihr Mobilgerät, mit denen Sie Tausende Leben erleben können.

Genießen Sie Tausende an Büchern mit oder ohne Abo!

Aber was ist Bookmate?

Nun ja, diese Anwendung ist nicht nur eine einfache Plattform. Neben dem Suchen und Lesen der Bücher, die Sie am meisten interessieren, können Sie Regale mit unzähligen Büchern kreieren, zum Lesen, Listen erstellen (gelesen, ungelesen, Favoriten...), Ihre Meinung kundtun und die anderer User lesen, Zitate auswählen, Ihre eigenen Bücher hochladen, Empfehlungen prüfen, Anerkennung beim Lesen erhlaten und natürlich gibt es auch soziale Funktionen. Wenn Sie Freunde hinzufügen, schaffen Sie etwas wie Facebook, auf's Lesen zentriert, wo man Gedanken austauscht, Ideen und Meinungen zu Autoren, Büchern und Texten.

Tausende Bücher, nur eine monatliche Zahlung.

Sie können sich die APK vom Play Store installieren, aber bedenken Sie, dass dieses Tool nur mit einem Premium-Userprofil funktioniert. Das heisst, Sie müssen eine Rate bezahlen (das Geld landet hoffentlich in den Taschen des Autors), um auf eine riesige Auswahl an Dateien und extensivem Wissen zuzugreifen. Der Preis beträgt € 7,99.- / Monat (der erste Monat ist kostenlos) oder € 94, 99.- / Jahr.

Ist es das wert? Naja, die Idee ist toll und wirklich cool; das Problem ist nur, dass es nicht so gut für Ihre Augen ist, stundenlang am Bildschirm mit Rückenlicht zu lesen; anders gesagt, an Computern, Tablets und Smartfones. Wenn Sie also ein eBook mit WiFi lesen, ist das sicher die beste Art, das Meiste aus Bookmate herauszuholen.

Bookmate vs Smartbooks

Ersteres ist eine App zum Lesen aller möglichen Bücher; das zweite ein technisches Tool für angepasstes Lernen, das sich jeder Person und deren Tempo anpasst. Daher sind es zwei verschiedene Tools und Sie müssen nicht zwischen ihnen auswählen. Wenn Sie an einer neuen Methode interessiert sind, zu lernen und zu studieren, brauchen Sie Smartbooks; das heisst aber nicht, dass Sie aufhören müssen, Literatur zu lesen.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.3.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Bookmate
Dieses Jahr
Dieses Jahr
38,5 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet