Bu The Baby Rabbit Android

2.6

Willst du dich um ein liebes virtuelles Haustier kümmern? Im Spiel Bu The Baby Rabbit müssen wir uns um ein Kaninchen kümmern und seine Bedürfnisse erfüllen

9/10 (1 Stimmen)

Virtuelle Haustiere sorgen nicht nur für lustige und farbenfrohe Spiele, sondern sind auch eine hervorragende Möglichkeit, unseren Kindern die Werte der Erziehung näherzubringen. Zudem können sie lernen, Verantwortung für andere zu übernehmen. Das Studio Clement Vitroly präsentiert uns ein weiteres bezauberndes und virtuelles Haustierspiel. In diesem Fall müssen wir uns um ein liebenswertes Kaninchen kümmern, das den großen Wunsch hegt, Spaß zu haben und das Leben zu genießen.

Ein herziges, virtuelles Haustier

Bu The Baby Rabbit ist ein Spiel für Kinder zwischen neun und 12 Jahren. Unsere Mission ist es, uns um ein kuscheliges Kaninchen während all seinen Lebensphasen zu kümmern und es aufzuziehen. Wir werden es also vom Baby bis zum Erwachsenenalter begleiten. Seine Bedürfnisse unterteilen sich in:

  • Spielen
  • Essen
  • Hygiene
  • Ausruhen

Adoptiere ein süßes Kaninchen und hilf ihm zu wachsen, indem du dich darum kümmerst, es anziehst, sein Haus dekorierst und es zum süßesten Kaninchen überhaupt machst!

In der unteren Leiste sehen wir die Bedürfnisbalken unseres Kaninchens, sodass wir jederzeit wissen, um was wir uns kümmern müssen. Darüber hinaus können wir unsere Figur mit vielen Kleidungsstücken, Schuhen, Frisuren und Accessoires personalisieren. Auf diese Weise können wir sie mit einer großen Auswahl an lustigen, ungezwungenen und eleganten Outfits ausstatten. Wenn wir im Spiel vorankommen und Preise gewinnen, können wir auch das Haus bzw. den Bau unseres Kaninchens mit verschiedenen Möbeln und Accessoires anpassen.

Was an diesem Spiel besonders cool ist, sind die Minispiele. Um unser Haustier zu bespaßen, können wir zwischen 12 einfachen Spielen wählen, die überaus süchtig machen, wie etwa Plattformspiele oder Ballpuzzles.

Zudem erhalten wir Belohnungen und Spielmünzen, wenn wir verschiedene Aktivitäten ausführen und Missionen erfüllen. Diese Münzen können wir in ein Stickeralbum investieren, wo wir lustige Sticker sammeln können. Das Spiel enthält auch noch viele weitere Überraschungen. Zum Beispiel können wir die Häuser von anderen Spielern besuchen.

In Bezug auf die technische Umsetzung kann festgestellt werden, dass das Design wunderschön und wirklich süß ist. Es lädt uns direkt zu dieser herzlichen Erfahrung ein, die den Kleinen etwas über die erzieherischen und sozialen Werte lehrt. Lade dir die APK-Datei herunter und lerne, wie man sich um andere kümmert.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.4.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Corinna Graf
Corinna Graf
Clement Vitroly
Vor 3 Monaten
05/23/20
81.9 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet