Cribr

6.1.4

Cribr ist ein Textverarbeitungsprogramm für Windows, um Notizen erstellen und bei Prüfungen oder Teste kopieren zu können, ohne dabei erwischt zu werden

9/10 (4 Stimmen)

Es gibt Studenten aller Art. Diejenigen, die in der ersten Klassenreihe sitzen, seine Hausaufgaben immer machen und sehr aufmerksam während des Unterrichts sind; diejenigen, die nie studieren (oder zumindest, dass ist was sie sagen), schwänzen die Schule, aber dann bestehen immer die Prüfungen; diejenigen, die während des gesamten Quartals absolut nichts tun, aber dann in letzter Minute wie verrückt lernen; und schließlich diejenigen, die glauben, dass sie die Oberschule oder Universität mit Hilfe von Spickzettel bestehen können.

Diese versteckte Spickzettel, die wir in Spanien als Cribr („chuletas“) bezeichnen, haben in anderen spanischsprachigen Ländern unterschiedliche Namen wie zum Beispiel Akkordeons, Hackmesser, Ziegen, Gauner, Schwänze oder Torpedos. Es sind reine Kunst! Tatsächlich haben wir alle den typischen Freund, der so viele Stunden damit verbringt, Spickzettel so raffiniert zu machen, dass er sie am Ende nicht einmal braucht, weil er alles schon auswendig gelernt hat.

Ein Word-Dokument um Support-Notizen zu erstellen.

Um diesen betrügerischen Schülern zu helfen, die bestmöglichen Spickzettel und Notizen zu erstellen, gibt es ein Programm namens Cribr, das im Grunde ein Office 2000 Textverarbeitungsprogramm ist und an die Generierung dieser Art von Dokument angepasst wurde.

Hauptmerkmale

Die Anwendung enthält alles, was wir für unsere Spickzettel benötigen, einschließlich der folgenden Funktionen und Features:

  • Sehr intuitiver Texteditor, der Microsoft Word ähnelt.
  • Möglichkeit, mehrere Dokumente gleichzeitig zu bearbeiten und die Spickzettel sogar in verschiedene Abschnitte aufzuteilen.
  • Kontext-Tabs, um die Eigenschaften von Bildern, Tabellen, Links und Abkürzungen bequem und einfach zu bearbeiten.
  • Selbstzusammenfassende Funktion, die die wichtigsten Begriffe aus einem langen Text herausarbeitet und zusammenfasst, damit du sie schneller verarbeiten kannst.
  • Synonyme-Ersatzfunktion, damit niemand merkt, dass du die Arbeit eines Kollegen kopiert oder aus dem Internet heruntergeladen hast.
  • Textkomprimierungstool, damit deine Notizen so wenig Platz wie möglich einnehmen.
  • Formelbearbeitung, ideal für deine Mathematik-, Physik- und Chemienotizen.
  • Möglichkeit zum Einfügen von Separatoren, Links, Grafiken, Zeitstempeln und Abkürzungen.
  • Mehrere Vorlagen verfügbar mit der Möglichkeit, eigene Vorlagen zu erstellen.

Wie du siehst, kannst du jetzt dank dieser Software für Windows PC eine zusätzliche Hilfe für deine Prüfungen und Tests bekommen. Es war noch nie so einfach die Schulfächer, den Universitätsabschluss oder Berufsbildungsstudien zu bestehen.

Es funktioniert mit Windows XP, aber wenn du keinen Computer mit diesem Betriebssystem hast, kannst du immer die Online-Version namens „Chuletator“ verwenden. Wenn du mit der Erstellung deines Kunstwerks fertig bist, vergiss nicht, es mit dem Rest der Wikinotizen-Community zu teilen, falls jemand anderes davon profitieren könnte.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows XP.
Koronas
Dieses Jahr
Dieses Jahr
5 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet