Facebook Messenger

165.1679.24293.0

Mit Facebook Messenger für Windows können Sie Nachrichten, Fotos und Sprachaufnahmen mit Ihren Kontakten des sozialen Netzwerks direkt vom PC teilen

5/10 (1601 Stimmen)

Sicherlich wissen Sie schon, dass vor lange Facebook beschlossen hat, seine Instant-Messaging- und Chat-App von der offiziellen Software des sozialen Netzwerks zu trennen, um sie in eine Standalone-App zu verwandeln, die völlig unabhängig funktioniert. Diese Trennung hat nicht nur auf mobilen Plattformen, sondern auch auf dem Desktop stattgefunden. Deswegen, wenn Sie sich mit allen Ihren Kontakten des wichtigsten sozialen Netzwerks in Echtzeit unterhalten wollen, müssen Sie den offiziellen Windows-Desktop-Client von Messenger herunterladen.

Die Instant-Messaging-App von Facebook jetzt für Desktop.

Die offizielle Messenger-App für Windows 10

Die offizielle FB Messenger-Anwendung für das Betriebssystem von Microsoft läuft nur unter Windows 10. Wenn Sie also noch eine frühere Version dieser Plattform wie Windows 7 oder 8.1 verwenden, können Sie leider dieses Instant Messaging-Programm nicht herunterladen und installieren, um mit Ihren Kontakten im sozialen Netzwerk von Mark Zuckerberg zu chatten. Zumindest ist es eine voll funktionsfähige und stabile Version, denn bis vor nicht allzu langer Zeit konnten wir eine Beta nur bekommen, wenn wir PC-Anwender waren.

Wie benutzt man Messenger auf dem PC?

Zuerst müssen Sie sich in der App mit Ihren üblichen Facebook-Login-Daten anmelden. Es sind Ihre E-Mail-Adresse (oder Telefonnummer) und Ihr Passwort im sozialen Netzwerk. Nachdem Sie sie eingefügt haben, werden Sie Zugriff auf eine schlichte und klare Schnittstelle haben: mit allen Ihren Gesprächen auf der linken Seite gelistet lässt es die rechte Seite frei, um an irgendeinem Chat teilzunehmen. Nunmehr können Sie die App benutzen, genauso wie Sie mit Ihrem Handy tun:

  • Suchen Sie nach Facebook-Kontakten zum Sprechen.
  • Durchsuchen Sie alle Ihre vergangenen Gespräche.
  • Fangen Sie neue Einzel- oder Gruppenchats an.
  • Ändern Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen.
  • Stellen Sie ein und empfangen Sie Mitteilungen, um keine Nachricht zu verpassen.
  • Schauen Sie die Gespräche, die Sie noch nicht gelesen haben.
  • Senden Sie Textnachrichten, Emojis, GIFs, Fotos und Videos.
  • Bestimmen Sie die Einstellungen für den Download und die Anzeige von Video- und Bild-Dateien.
  • Erfahren Sie die Uhrzeit, wenn Ihre Kontakte Ihre Nachrichten gelesen haben.
  • Leiten Sie Nachrichten an Kontakte weiter, die im ursprünglichen Gespräch nicht waren.
  • Senden Sie Sprachnachrichten anhand des Mikrofons Ihres Computers.

Jetzt wissen Sie es schon, zögern Sie nicht, diesen offiziellen Messenger-Client herunterzuladen, der Ihnen ermöglichen wird, mit Ihren Freunden vom PC zu chatten, ohne Android-Emulatoren oder Ähnliches zu brauchen.

Neuheiten der letzten Version

  • Verbesserungen der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows 10.
Facebook
Vor 3 Monaten
Diesen Monat
109,4 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet