Google Allo iPhone

22.0

Google ist jetzt auch im Bereich Sofortnachrichten aktiv mit einer Chatanwendung für iPhone, genannt Google Allo, die ein echter WhatsApp-Killer sein möchte

8/10 (9 Stimmen)

Google hat endlich auch sein eigenes WhatsApp. Der Mountain View-Gigant, der in fast jedem Bereich unserer täglichen Internet-Routine präsent ist, versucht jetzt sein Glück im Bereich Sofortnachrichten, mit Google Allo, einer Chat-Anwendung, die mit Telegram, Facebook Messenger oder dem König von allen, WhatsApp, konkurrieren möchte.

Ok, es ist also eine Sofortnachrichten-Anwendung, mit der wir genau das Gleiche wie mit jeder anderen App machen können: Text- und Sprachnachrichten versenden und empfangen; Bilder, Videos und Links teilen, Sticker und Emojis verwenden; aber was gibt es Neues, dass sie besser als die anderen macht?

Eine Sofortnachrichten-App mit K.I.

Nun ja, es vielleicht noch etwas zu früh, um zu sagen, ob sie besser oder schlechter als ihre Rivalen ist, aber wenn es ein Merkmal gibt, das sie von anderen Anwendungen in diesem Bereich unterscheidet, dann ist es definitiv ihr künstliches Intelligenz-System.

Wo bemerken wir diese K.I.? Naja, im wesentlichen in den smarten Antworten, die wir auf die erhaltenen Nachrichten geben können, ohne ein einziges Wort schreiben zu müssen (Allo lernt von unserem Verhalten und schlägt uns vor, was wir antworten sollen, basierend auf vergangenen Situationen) und in @google bot, das zu unserem persönlichen Assistenten wird für alles, was wir wissen oder tun müssen.

Chatten mit eingebautem persönlichen Assistenten.

Abgesehen davon sticht Google Allo auch durch seinen Inkognito-Modus hervor, in dem Kommunikation end-to-end verschlüsselt wird mit der Möglichkeit, ein Verfallsdatum für Nachrichten durch diesen Service einzurichten. Snowden ist allerdings nicht allzu scharf auf die Privatsphäre und Sicherheit dieser App.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: iOS 9.1.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Google
Dieses Jahr
Dieses Jahr
240,2 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet