Google Earth Android

9.3.17.4

Die Android-Geräteversion der Google Earth-App erlaubt uns, durch die Kartierung des gesamten Planeten mit zwei- und dreidimensionalen Ansichten zu surfen

5/10 (1630 Stimmen)

Einer der interessantesten Dienste von Google, besonders für Neugierige, sind diejenigen, die mit Karten und Kartografie zu tun haben. Auf der einen Seite Google Maps und auf der anderen Seite Google Earth. Letztere ist die App, die uns durch die Überlagerung von Satellitenbildern, Luftbildern, geografischen Informationen aus GIS-Modellen und von Computermodellen die Möglichkeit bietet, den Planeten in 2D oder 3D zu erforschen.

Die beste App, um aus dem Stand heraus den Planeten zu bereisen

Dies ist eine App, mit der du dich rund um den Globus fortbewegen kannst, indem du einfach deinen Finger bewegst und die Zoomstufe einstellst. Auf diese Weise können wir über jede Region fliegen, die per Satellit kartografiert wurde, und auf verschiedene Informationen zugreifen, die sich auf das Gebiet oder die Punkte beziehen, die wir erforschen.

Valencia, New York, München oder Ulan Bator: reise überall auf der Welt herum.

Wir stellen hier die Android-Version im APK-Format vor, aber Google Earth wurde auch für andere Plattformen wie iOS, Windows-PC und Web entwickelt, um online genutzt werden zu können. Es hat die folgenden Hauptmerkmale und Funktionen:

  • Möglichkeit, jeden beliebigen Punkt der Erde zu finden, indem man sie durchforstet oder die unterstützte Suchmaschine benutzt: Gib einen Namen ein und erhalte Echtzeit-Ergebnisse.
  • Karten mit Zusatzinformationen aus der Wikipedia und anderen Quellen zu Städten, Regionen und anderen Sehenswürdigkeiten auf der Karte.
  • 3D-Sicht mit verschiedenen Ansichten durch Drehen oder Ausrichten des Kompasses.
  • Voyager-Option, mit der du durch Orte und Inhalte navigieren kannst, die von der Redaktion aufbereitet wurden.
  • Option Willst du dein Glück versuchen?, um dich zufällig an einen beliebigen Punkt auf dem Planeten zu bewegen.
  • Entdecke die Welt auf Straßenniveau mit Street View.
  • Speichere eine Liste deiner Lieblingsorte.
  • Erstelle einen Screenshot von einem beliebigen Ort und teile ihn mit deinen Kontakten über Chat und IM-Apps oder per E-Mail.
  • Teile deinen Standort über die App mit.
  • Teile Links mit anderen Kontakten.

Einfache, schnelle Navigation

Die App ermöglicht eine sehr einfache Navigation durch die Karte. Du brauchst nur deinen Finger zu bewegen, indem du ihn über den Bildschirm ziehst und hinein- oder herauszoomen, wo immer du willst. Mit dem Kompass kannst du jede Ansicht in die vier Himmelsrichtungen ausrichten (Norden, Süden, Osten und Westen) und du kannst zwischen einer 2D- oder 3D-Ansicht des Ortes, den du erkundest, wählen.

Schließlich kannst du jeden Ort von jeder Straße aus erkunden, sofern er von den Google Autos mit Street View fotografiert wurde. Tippe einfach auf das kleine Strichmännchen und dann auf den Ort, zu dem du hin möchtest.

Zusätzlich zur klassischen Navigation bietet Voyager eine Funktion, die es dir erlaubt, verschiedene Orte auf dem Planeten zu entdecken, gruppiert nach einer Auswahl der Redakteure der Anwendung oder nach Kategorien: Museen auf der ganzen Welt, Surfgebiete, Stadtrundfahrten, herausragende Stadtparks in verschiedenen Städten, afrikanische Safaris …

Was ist neu in der aktuellen Version

  • Du kannst deine Projekte von überall aus auf der Registerkarte Projekte ansehen.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.1.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Google
Heute
Heute
10.7 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet