iBin

2.9

Mit iBin können Sie einen Papierkorb für Ihren USB-Sticks einrichten. Holen Sie sich jetzt iBin kostenlos und stellen Sie gelöschten Dateien wieder her

7 / 10 (10 Stimmen)
6/10

Wenn man versehentlich Dateien von der Festplatte löscht, kann man sie ganz einfach aus dem Papierkorb wiederherstellen, aber wenn Sie von einem USB-Stick gelöscht werden, dann hat ein ein Problem. USB-Sticks haben nämlich keinen Papierkorb, aber mit iBin wird dieses Problem gelöst.

Es handelt sich um ein Programm, dass einen Papierkorb für den USB-Stick einrichtet, um gelöschte Dateien zu speichern, damit sie später wiederhergestellt werden können. Das Programm verfügt über Optionen, um Tastenkombination zu konfigurieren, um auf den Papierkorb zuzugreifen oder für die direkte Zugriffe des Programms.

iBin bietet auch die Möglichkeit zu entscheiden, welche Daten im Papierkorb gespeichert werden sollen und welche endgültig gelöscht werden können.

Wenn Sie ständig Ihren USB-Laufwerk verwenden, um Dateien zu verschieben und dabei öfter mal Daten verloren haben, dann werden Sie dieses Tool sehr nützlich finden.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Es erfordert eine ZIP-kompatible Packsoftware.
  • Das Programm muss auf dem USB-Stick gespeichert werden, damit es richtig funktioniert.
Auguto Coppro
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
689 KB

Bilder von iBin

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet