IINA Mac

0.0.15 build 68

IINA für Mac verfügt über eine komfortable Schnittstelle, ist es leicht und sehr schnell. Ohne Zweifel, einer der besten Alternativen zu anderen Multimedia-Playern

10/10 (1 Stimmen)

Wenn es darum geht, einen video-Player, Innovation nicht die meisten von uns zu viel. Wenn wir eine, die wir mögen gefunden haben, wir mögen es nicht ändern, weil wenn es funktioniert, warum sollten wir? Vor allem, wenn wir eine von Leuten wie VLC Media Player verwenden.

Allerdings gibt es Leben jenseits der VLAN, und wir können ergattern von anderen video-Player für Mac, Vielseitigkeit und Leistung mit die beste Benutzererfahrung zu kombinieren. Der Beweis findet sich in IINA, das basierend auf MPV aber bietet uns eine viel benutzerfreundlichere Schnittstelle entwickelt wurde.

IINA Spieler: leicht, schnell und schön

Dieser video-Player wurde entwickelt, um perfekt in die MacOS grafische Umgebung zu integrieren. Und die Wahrheit ist, dass es wirklich gut tut, weil folgende ähnliche Richtlinien, die es schafft entwerfen, einen umfangreichen Teil des Betriebssystems, die fast aussehen wie eine systemeigene Anwendung geworden.

Eine gepflegte Schnittstelle für ein großartiges Benutzererlebnis.

Dies sind die Hauptmerkmale dieses video Players in Japan entworfen:

  • Vier original-Themen an die Oberfläche anpassen.
  • Eines der besten Benutzererfahrungen Dank der Tatsache, dass seine Konfigurationsoptionen logisch um Steuerelemente für die Wiedergabe sind so angeordnet, dass der Benutzer an der gleichen Stelle alle Optionen notwendig, alles zu kontrollieren finden kann. Im Gegenzug sind viele Funktionen durch einfache Mausklicks gesteuert.
  • Kompatibilität mit der großen Mehrheit der Multimedia-Formate.
  • Anpassbare Tastenkombinationen.
  • Erweiterte Konfiguration, das verschiedene Aspekte wie Kontrollen, Benutzeroberfläche, Untertitel, Schlüssel oder Codecs abdeckt.
  • Player ist nur sichtbar, wenn wir die Maus darüber bewegen.
  • Audio-Equalizer.
  • Möglichkeit, Dateien online zu spielen.
  • Automatische Updates.

Es ist ein Open-Source-Entwicklung, daher jeder Programmierer an andere Programme anpassen kann, und zwar noch im Beta-Stadium, es lohnt sich, ihm eine Chance, weil es mit genügend Stabilität zu prüfen unsere Multimedia-Player mit dieser ersetzen funktioniert.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Mac OS X 10.10.
IINA
Dieses Jahr
Vor 3 Monaten
34,9 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet