KeepVid

6.3.1

KeepVid ist eine Anwendung, die Sie nutzen können, um Videos von Online-Multimedia-Streamingseiten downzuloaden, kompatibel mit 1000en Websites und Services

8/10 (63 Stimmen)

Videos von YouTube und anderen ähnlichen Seiten downzuloaden, ist die In-Sache. Obwohl die Website uns all die Bequemlichkeit bietet, die wir brauchen, um uns keine Sorgen über die Speicherkapazität zu machen, stimmt es, dass, wenn ein Video online ist, wir keine Kontrolle darüber haben: Es kann ohne Vorwarnung entfernt werden und wir sehen es nicht, wenn wir unsere Verbindung verlieren.

Daher gibt es Dutzende von Online-Diensten und Apps zum Downloaden; eine davon ist das gut bekannte KeepVid und dessen Pro-Desktop Version, die wir Ihnen anbieten, nachdem wir die Webapp und APK für Android Smartfones und Tablets ausprobiert haben.

Wie nutzt man sie, um Musik und Videos downzuloaden?

Wenn Sie die Online-Version zuvor genutzt haben, oder einfach ähnliche Apps ausprobiert haben, haben Sie keine Schwierigkeiten bei der Anwendung. Sie müssen nur die URL in das Suchfeld eingeben und auf den Button klicken, der im Browser erscheint. Wählen Sie einfach die Datei-Qualität und das Format aus, das war's; in ein paar Sekunden haben Sie das Video im ausgewählten Ordner auf Ihrer Festplatte.

Downloaden Sie Videos und konvertieren Sie ihr Format.

Allerdings ist es kein alter YouTube Downloader, da er eine Reihe von Funktionen und Features bietet, die ihn viel umfassender machen als die Konkurrenzprodukte:

  • Download von Videos und Musik von über 10 000 Websites.
  • Download von Kanälen und Playlists in Serie.
  • Format-Konverter: Konvertieren in MP3 und MP4.
  • Bearbeiten von Covers und Audio-Tags.
  • Aufnahme von Online-Musik und Videos.
  • Turbo-Modus.
  • Download von Untertiteln.
  • Extension für Firefox, Chrome und Internet Explorer.

Hier finden Sie einen Link zur Testversion, allerdings mit gewissen Einschränkungen. Sie können sich aber die Vollversion holen, um diese zu entfernen.

Mit welchen Diensten und Seiten ist sie kompatibel?

Naja, wenn es eine Online-Version gibt, mit der ich Videos downloaden kann, ohne zu bezahlen, warum sollte ich mir die kostenpflichtige Version holen? Im Grunde, weil sie mit Tausenden Websites kompatibel ist, während die freie Version nur 28 davon unterstützt. Dies sind einige der Seiten, von denen Sie Videos downloaden können: YouTube, Facebook, Vimeo, Dailymotion, BBC, NBC, Yahoo, ESPN, SoundCloud, Vevo, MTV und so weiter. Können Sie damit Videos von Porno-Seiten herunterladen? Finden Sie es heraus.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Die Testversion hat gewisse Einschränkungen.
KeepVid
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
974 KB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet