KingRoot Android

5.4.0

KingRoot ist die App, mit der Sie Ihr Android-Handy mit nur einem Klick als Root benutzen können. Es ist der einfachste Weg, Superuser zu werden

8/10 (1428 Stimmen)

Die Hauptvorteile von Android gegenüber anderen Betriebssystemen für Smartphones und Tablets, wie z.B. iOS und Windows Phone, liegen in den enormen Anpassungsmöglichkeiten für seine Benutzer. Vor allem, wenn man ein Telefon ohne benutzerdefinierte Schichten (wie es zum Beispiel bei Herstellern wie Huawei, Sony oder Samsung üblich ist) und mit Superuser-Berechtigungen besitzt.

Was aber passiert, wenn Ihr Telefon über eine dieser Schichten verfügt und mit vorinstallierten Apps oder Bloatware im Auftrag des Herstellers oder sogar Ihrer Telefongesellschaft ausgeliefert wird? Nun, wenn Sie die volle Kontrolle über Ihr Gerät haben wollen, müssen Sie es verwurzeln. Und jetzt ist dies dank Apps wie KingRoot keine so komplizierte Aufgabe mehr, sondern einfach der Prozess.

Es ist sicher, schnell und einfach.

Wozu ist es gut und warum sollte ich meinen Android verwurzeln?

Bevor wir anfangen, warum sollten Sie Ihr mobiles Gerät verwurzeln wollen? Weil SuperSU zu sein seine Vorteile hat, wenn es um die Handhabung des Telefons und die Verbesserung unserer Benutzererfahrung geht:

  • Die Möglichkeit, das Funktionieren des Betriebssystems zu beschleunigen.
  • Schont die Batterie.
  • Deinstallieren Sie die standardmäßig installierte Bloatware.
  • Entfernen Sie Anzeigen.
  • Verbessern Sie das Backup-System.
  • Mehr Anpassungsmöglichkeiten.

Wie man mit nur einem Klick root wird

Einer der Hauptvorteile dieser Anwendung ist ihre Einfachheit. Die Installation des APK erlaubt es uns, unser Gerät in wenigen Schritten zu verwurzeln, ohne dass wir es an einen PC anschliessen müssen (obwohl Sie auch eine Version von KingRoot für Windows herunterladen können).

Zu diesem Zweck bietet sie uns einen Schritt-für-Schritt-Vorgang, bei dem wir nur den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen und das Telefon nach Abschluss des Vorgangs neu starten müssen. Und um zu überprüfen, ob alles korrekt ausgeführt wurde, können wir auf Apps wie den Root Checker zurückgreifen, ein Tool, das den Root-Status jedes Smartphones analysiert.

Bedenken Sie jedoch, dass Sie während des Root-Prozesses auf Probleme stoßen können, wenn Sie die Werkseinstellungen Ihres Geräts wiederherstellen müssen, falls der Vorgang unterbrochen wurde. Daher ist es sehr empfehlenswert, eine Sicherungskopie aller auf Ihrem Mobiltelefon gespeicherten Informationen zu erstellen, bevor Sie mit dem Rooting beginnen.

Sie sollten auch wissen, dass das Rooting eines Gerätes auch einige Nachteile mit sich bringt:

  • Wenn der Vorgang nicht gut verläuft, laufen Sie Gefahr, Ihr Telefon zu blockieren.
  • Das Betriebssystem kann instabil werden.
  • Sie verlieren die Garantie für Ihr Gerät.

Auf jeden Fall ist es, wenn Sie wissen, was Sie tun, ein schneller und sicherer Weg, zum Superuser Ihres Androids zu werden, unabhängig davon, ob Sie 4.1, 4.4.4, 5.0, 5.1.1, 6.0, 6.0.1 oder sogar 7.0 Nougat verwenden, da mehrere Foren (einschließlich XDA) gezeigt haben, dass es auf Mobiltelefonen mit dieser Version des Google-Betriebssystems funktioniert.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 2.3.
  • Die Installation der App mittels der APK-Datei erfordert die Aktivierung der Option "Unbekannte Quellen" unter Einstellungen> Anwendungen.
KingRoot
Diesen Monat
Diesen Monat
11.8 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet