Kodi

18.7

Der beste Weg, alle Ihre Multimedia-Dateien wie Videos, Songs, Fotos und Podcasts perfekt zu organisieren, ist mit dem Media Center Kodi - XBMC

9/10 (614 Stimmen)

In dieser Zeit, in der wir mit so vielen Multimedia-Inhalten leben, die uns sowohl online per Streaming als auch über P2P-Netzwerke heruntergeladen werden können, darunter Filme, Serien, Fotos, Songs, Alben, Playlists oder Podcasts, ist es fast ein Muss, ein Multimedia-Center zu haben, um all diese Inhalte effizienter zu organisieren und zu verwalten.

Das ultimative Media Center für Ihre Filme und Serien.

Und eines der besten Programme, das Sie derzeit finden werden, um all diese Videos und Audios zu verwalten, ist die Open-Source-Software Kodi, früher bekannt als XBMC oder Xbox Media Center, die gerade auf eine neue stabile Version aktualisiert wurde, die als Krypton bezeichnet wird. Ein Update, das bereits für alle Plattformen verfügbar ist, auf denen es installiert werden kann, einschließlich Windows, MacOS, Linux, iOS, Android und Smart TV.

Die wichtigsten Unterschiede zu Kodi 17

Diese neue Version von Kodi - XBMC, deren Name eine Hommage an Prinzessin Leia aus Star Wars ist, deren Hauptdarstellerin Carrie Fisher kurz vor Beginn ihrer Entwicklung starb, kommt mit vielen neuen Features in Bezug auf Krypton daher, wie denen, die wir unten auflisten:

  • Eine spezielle Version für 64-Bit-Architekturen wurde veröffentlicht und Windows Vista wird nicht mehr unterstützt.
  • Verbessert unser Videospielerlebnis durch die Unterstützung von Controllern, Emulatoren und ROMs und eine besondere Erwähnung für die Kompatibilität mit Retro-Spielen.
  • Wichtige Änderungen an der GUI für Live-TV und PVR-Plattformen.
  • Verbessert die Kontrolle und Verwaltung von binären Add-ons bei der Installation und Aktualisierung.
  • Bietet Unterstützung für DRM, was Kodi eine völlig neue Welt der Inhalte eröffnet.
  • Verbessert die Musikbibliothek und den Empfang von Online-TV und Radio.

Wie funktioniert Kodi TV?

Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass dieses Multimedia-Programm standardmäßig keinen eigenen Inhalt enthält. Es ist der Benutzer selbst, der durch seine Downloads, lokale Dateien auf seiner Festplatte oder die verwendeten Streaming-Dienste die Videos, Musik und Bilder auf Kodis Oberfläche hinzufügt.

Neben dem Hinzufügen eigener Inhalte kann der Nutzer, ähnlich wie bei Stremio, Add-ons oder Plug-Ins von Drittanbietern installieren, um Inhalte zu erhalten, die auf verschiedenen Websites öffentlich zugänglich gemacht werden. Wir müssen auch die folgenden zusätzlichen Features und Funktionen erwähnen:

  • Durchsuchen Sie Dateien.
  • Datei-Tagging-System.Wiedergabe von Audiodateien mit erweiterten Funktionen.
  • Unterstützung der wichtigsten Videoformate.
  • Bibliothek für TV-Programme mit der Möglichkeit, nach verschiedenen Kriterien sortiert zu werden.
  • Laden Sie Cover, Metadaten und Synopsen herunter.Viewer mit verschiedenen Bildansichten.
  • TV-Liveaufzeichnung.
  • Unterstützung für Plug-Ins.Skin-Anpassung.
  • Möglichkeit der Fernsteuerung.

Welcher ist besser? Kodi oder XBMC?

Nun, diese Frage macht im Moment nicht allzu viel Sinn. Kodi ist die Weiterentwicklung von XBMC, die es als solche nicht mehr gibt. Wenn Sie sich also gefragt haben, welches Sie herunterladen sollten, ist es ganz klar, dass die Antwort Kodi sein sollte, denn jeder XBMC-Installer wird völlig veraltet sein und Ihnen nicht alle Vorteile des besten Media Centers auf dem Markt bieten.

Ein ganz anderes Thema ist die Frage, ob es besser ist als Plex, sein größter Konkurrent im Moment und ein weiterer Spin-off von Xbox Media Center. Und wie immer hängt die Antwort von der Verwendung des einen oder anderen Systems ab. Der größte Unterschied zwischen beiden Programmen, die Ihre Entscheidung beeinflussen können, besteht zunächst darin, dass Plex ein Client-Server-System mit einer auf dem Plex Media Server zentralisierten Datenbank ist, während Kodi ein Player mit einer eigenen Datenbank ist, die nicht mit anderen Geräten geteilt wird. Von da an liegt es an dir.

XBMC Foundation
Letzte Woche
Letzte Woche
104 MB

Fragen und Hilfe

Wie man Kodi mit Chromecast auf dem PC streamt

Wenn du Kodi auf deinem Computer installiert hast und ein Chromecast-Dongle an deinen Fernseher angeschlossen ist, ist es sehr einfach, das Signal zu senden und die TV-Bildschirmgröße zu genießen. Als erstes musst du sicherstellen, dass du Kodi für PC installiert hast. Falls nicht, kannst du es über den grünen Download-Button am Ende dieses Leitfadens herunterladen.

Anzeigen

Kodi oder Plex für PC: Vergleich und Unterschiede

Kodi und Plex sind zwei der besten Software für die Wiedergabe von Multimedia-Inhalten, aber welche sollten Sie wählen? Vergleichen wir die beiden und identifizieren wir die Unterschiede zwischen ihnen, damit Sie diejenige wählen können, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Wir stellen uns den wichtigsten Medienzentren im Softwareformat auf dem Markt gegenüber.

Anzeigen

Alle 7 Antworten anzeigen

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet