Minecraft Android

1.16.0.2

Minecraft Trial ist der Open-World-Titel par excellence. Bauen Sie mit Blöcken, basteln und erleben Sie Abenteuer in diesem Spiel für Android

9/10 (25382 Stimmen)

An dieser Stelle gibt es kaum noch etwas zu erzählen über das Open-World-Spiel par excellence, von dem man noch nichts weiß. Wir sprechen von Minecraft, einem Titel, der ursprünglich von Mojang entwickelt und später von Microsoft gekauft wurde, in dem man endlose Szenarien erforschen, alle möglichen Abenteuer erleben und mit den verfügbaren Blöcken und Ressourcen nach Belieben bauen kann.

Es ist das, was normalerweise als Sandkastenspiel bezeichnet wird. Es gibt kein anderes konkretes Ziel, als zu versuchen zu überleben, während man durch eine endlose Welt wandert und mit den verfügbaren Blöcken (Stein, Granit, Eisen, Gras, etc.) Objekte baut und zerstört. Die Welten dieses Spiels werden zufällig generiert, so dass es nie zwei gleich sind, was ein völlig neues Abenteuer garantiert, jedes Team, das wir ein neues Spiel starten.

Erstellen Sie Tausende von verschiedenen Strukturen mit Ihren Blöcken.

Einer der charakteristischsten Aspekte dieses Spiels ist seine Pixelgrafik. In einem solchen Maße, dass jedes Spiel, das danach mit der gleichen Retro-Grafik gestartet wird, oft als ein von Minecraft inspirierter Titel definiert wird. Und es gibt viele davon, denn aufgrund des großen Erfolgs nach der Markteinführung im Jahr 2011 schienen Dutzende von Klonen zu versuchen, so viel Popularität zu gewinnen.

Die mobile Version des Spiels von Mojang AB

Jetzt können wir alle Funktionen dieses Spiels auf unserem Android Smartphone oder Tablet genießen, indem wir die APK of Minecraft Trial herunterladen. Mit letzterem können wir weiter basteln, erforschen und bauen, allein oder mit Freunden, von einem kleinen Bildschirm aus und von überall her. Es ist eine etwas eingeschränkte Version, mit weniger Spielmodi und weniger Arten von Blöcken, aber es kommt auch mit exklusiven Features, die es zu einem sehr anständigen Spiel machen.

Hauptmerkmale von Minecraft

  • Mobile Edition des Sandkastenspiels par excellence.
  • Entdecken Sie eine endlose Welt und bauen Sie, was immer Sie wollen.
  • Finden Sie Ressourcen, die Ihr Überleben sichern.
  • Zwei Spielmodi: Kreativ und Überleben.
  • Mehrspieler-Modus zum gemeinsamen Gestalten.
  • Verschiedene Server, um mit deinen Freunden zu spielen.
  • Interaktion mit Mobs oder nicht spielbaren Charakteren: Hühner, Schweine, Schafe.....
  • Verteidigen Sie sich gegen die nächtlichen Kreaturen: Zombies, Skelette, Spinnen.....
  • Viele Skins und Mods, um das Spiel anzupassen.

Obwohl es sich um eine Pocket-Version handelt, geben wir es zu, sie ist nicht für jedermanns Geldbeutel zugänglich. Nun, vielleicht ist es das.... es kostet nur sieben Dollar, aber nicht jeder von uns ist bereit, den Preis von zwei Pints für ein Handyspiel auszugeben. Aber dank Malavida können Sie es kostenlos herunterladen. Oder zumindest seine Testversion, die Ihnen anderthalb Stunden zur Verfügung stellt, bevor Sie bezahlen müssen.

Was ist neu in der neuesten Version?

  • Die Entwickler haben die neuen Funktionen, die in dieser Testversion von Minecraft implementiert wurden, nicht spezifiziert.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Dies ist eine Testversion, die es uns ermöglicht, 90 Minuten lang kostenlos zu spielen.
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.2.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Mojang
Letzte Woche
Vorgestern
100 MB

Fragen und Hilfe

Wie man sich an einen anderen Ort in Minecraft teleportiert

In Minecraft kannst du dich an verschiedene Orte teleportieren. Aber dazu müssen in deiner Welt alle Befehle aktiviert sein, dieses Detail ist wichtig. Rufe das Optionsmenü auf, indem du die Pausenspieltaste drückst.

Anzeigen

Wie man Mobs und NPCs in Minecraft beschwört

Um Feinde und andere Nicht-Spieler-Figuren in Minecraft zu beschwören, musst du das Befehlsfenster oder das Chatfenster benutzen, sie sind identisch. Um es zu öffnen, suche in der Mitte des Spielfelds oben auf der Benutzeroberfläche nach dem Symbol der Textblase und klicke darauf. Es ist dasselbe Symbol, das auch zum Öffnen des Chats verwendet wird.

Anzeigen

Alle 16 Antworten anzeigen

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet