Movie Edit Pro Plus

Filme mit professioneller Optik erstellen mit Magix und ihrem Movie Edit Pro Plus. Dieser semi-professionelle Videoeditor für Windows 10 hat alles Nötige

8/10 (2 Stimmen)

Es gibt etliche Videoeditor-Software im Internet. Viele dieser Programme sind auf Heimuser ausgerichtet, während andere sich auf ein professionelleres Publikum konzentrieren. Im ersten Fall sollten wir Windows Movie Maker erwähnen, einen Zeitlos-Favoriten für gewöhnliche User, und im zweiten Adobe Premiere für Profis der audiovisuellen Welt. Movie Edit Pro Plus liegt irgendwo dazwischen.

Dieses Programm von Magix (das uns auch Software bietet, die auf Audioproduktion und Fotografie ausgerichtet ist), bietet zwei verschiedene Lösungen: Eine, die die Firma auf ihrer Website verkauft, die auf audiovisuelle Produktionsumgebungen ausgerrichtet ist, und eine Windows Store Edition, hauptsächlich auf Anfänger ausgerichtet.

Erweiterte Editing Optionen... Wenn man dafür bezahlt

Wenn Sie das Programm downloaden, haben Sie sieben Tage Zeit, die Software auszuprobieren, danach muss man eine Seeriennummer eingeben (nur verfügbar, wenn man die Software gekauft hat), um sie weiter zu nutzen. Der Preis der Lizenz liegt unter € 90.-, was ziemlich günstig ist, wenn man bedenkt, was diese Produkte sonst kosten und was sie alles können.

Tatsache ist, dass Movie Edit Pro Plus eine breite Auswahl an Funktionen und Effekten bietet, um den Videos einen neuen Ansatz zu geben. Es ist im Grunde ein einfacher Editor, mit dem man Videos importiert und exportiert, Audio- und Bilddateien, auf schnelle und einfache Weise. Wenn wir das getan haben, bietet das Programm alle möglichen Video- und Audioeffekte, um das Video besonders zu formen. Die Länge dieser Videos ist auf drei Minuten begrenzt während der Testperiode; es gibt keine Begrenzungen, wenn man sich die Vollversion kauft.

Heben Sie Ihre Videos auf eine neue Dimension.

Es ist eine halb-professionelle Lösung, geeignet für jedermann. Das Programm bietet einen kompletten und intuitiven Editor, mit dem man leicht alles mögliche audiovisuelle Material bearbeitet, obwohl die Nutzung der Filter einen Lernprozess erfordert. Allerdings gibt es doch einige Templates, nur für den Fall, dass man Ideen oder Inspirationen für seine Filme benötigt.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows 10.
  • Erfordert ein 64-bit Betriebssystem.
Magix
Dieses Jahr
Dieses Jahr
2,3 GB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet