Muzzley Android

2.12.5

Muzzley ist eine Android-Anwendung für ausgefuchste Tech-User, die ein Smart Home mit allen verbundenen Geräten einrichten und vom Handy aus steuern möchten

9/10 (1 Stimmen)

Wenn Sie auf Domotics stehen und darüber nachdenken, sich ein Smart Home einzurichten, in dem Sie fast jeden Prozess automatisieren können, wie Beleuchtung, Heizen, oder das Pflanzen giessen, und all diese Operationen remote von Ihrem Smartfone oder Tablet aus steuern möchten, müssen Sie sich eine Anwendung wie Muzzley holen.

Kompatibel mit u.a. Nest, Philips Hue y Fitbit.

Indem Sie sich die APK dieser App auf Ihren Android laden, können Sie sich mit all Ihren smarten Geräten verbinden und interagieren, deren Technologie es Ihnen gestattet; allerdings sprechen wir nicht nur von Haushaltsgeräten, wie Thermostaten, Glühbirnen oder Steckern, die an Ihr WiFi zuhause angeschlossen sind, sondern auch an tragbare Geräte und Smartbands, wie Jawbone oder Fitbit. Diese Anwendung bietet ein Kontroll-Center, um all diese Geräte zu steuern (oder auch andere, die Sie selbstgemacht haben, wie z.B. mit einem Arduino).

Wie funktioniert Muzzley?

Bevor Sie diese Plattform nutzen, brauchen Sie offensichtlich eine Reihe an Geräten mit der notwendigen Technologie, um ein Smart Home einzurichten. Wenn Sie diese schon haben, müssen Sie nur eine Liste mit all Ihren angeschlossenen Geräten aufstellen, um diese Gadgets der App hinzuzufügen, sie nach Hersteller oder Kategorie durchsuchen und Ihr Passwort einrichten, um sie zu steuern.

Eine der besten Android-Anwendungen des Jahres, gemäß den Aptoide Awards.

Wenn Sie die Liste vervollständigt haben (zu der Sie jederzeit neue Geräte hinzufügen können), ist es Zeit, die Regeln aufzustellen, wie bei IFTTT, oder was dieser Dienst Agents nennt; mit anderen Worten, Sie müssen festlegen, unter welchen Bedingungen bestimmte Aktionen durchgeführt werden. Zum Beispiel, wenn der Thermostat unter eine bestimmte Temperatur fällt, Heizung anschalten oder wenn es neun Uhr abends ist, die Lichter im Kinderzimmer dimmen. So einfach ist es, ein Smart Home einzurichten, das dank dieser Anwendung vom Smartfone aus gesteuert wird.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.0.3.
Muzzley S.A.
Vor 3 Monaten
Vor 3 Monaten
19,3 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet