OneDrive Android

5.9

OneDrive ist die renovierte Android-App für die Verwaltung von Dateien in der Microsoft-Cloud. Entdecken Sie jetzt alle Verbesserungen von OneDrive

8/10 (2 Stimmen)

OneDrive ist der Online-Speicherdienst von Microsoft, aber mit einem neuen Namen, einer renovierten Image und neuen Funktionen. Früher als SkyDrive bekannt, verfügt die neue App interessante Neuheiten für alle Android-Benutzer. Eine dieser Neuheiten ist das automatische Speichern der Fotos und Videos, die man mit der Handy-Kamera mach.

Speichern und teilen Sie Fotos, Videos oder Dokumente ganz einfach.

Neuer Name, neue Aussicht und neue Funktionen

Der Online-Speicherdienst von Microsoft hat nicht nur seinen Namen verändert. Die App für Android von OneDrive verfügt über interessante Neuheiten:

  • Automatische Speicherung von Bildern und Videos der Kamera.
  • Bessere Kompatibilität mit Office Mobile für Android und OneNote.
  • Es ermöglicht die Erstellung von Office-Dokumenten.
  • Verbesserte Schnittstelle mit größeren Miniaturen.

Mehr Speicherplatz

OneDrive erweitert seinen kostenlosen Speicherplatz auf 15 GB, die durch die Einladung von Anderen Benutzern erweiterbar sind. Außerdem, wenn Sie die Funktion des automatischen Upload der Fotos aktivieren, bekommen Sie 3GB zusätzlich.

Mit OneDrive können Sie Ihre Dateien ganz einfach auf der Cloud speichern, teilen, bearbeiten und verwalten.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 5.0.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
9/10
Microsoft
Vor 6 Monaten
Vor 6 Monaten
43,7 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet