Opera Android

59.0.2926.53920

Opera Browser liefert uns mit seiner Version für Android-Geräte eines der besten und schnellsten User-Erlebnisse beim Surfen im Internet

8/10 (84 Stimmen)

Es gibt nicht wirklich einen Browser-Krieg: Google Chrome und Mozilla Firefox sind mit ihren Versionen für die wichtigsten Plattformen (Android, iOS, Windows, macOS und Linux) und den höchsten Marktanteilen definitiv die Spitzenreiter in dieser Branche. Der Rest bleibt für anderer Anbieter, wenngleich sich auch Microsoft mit seinem Internet Explorer und Edge ein gutes Stück vom Kuchen abschneiden.

Die anderen beiden Browser, die zu den 5 wichtigsten gehören, sind Safari von Apple (die sich hauptsächlich von den Benutzern von iPhone, iPad und Mac nähren) und Opera, den wir uns heute genauer anschauen wollen. Dieser Browser kommt ursprünglich aus Norwegen und wurde seit seiner ersten Version kontinuierlich weiterentwickelt. Diese erschien 1995 und seitdem wurden ihre Settings immer wieder an die neuesten Anforderungen des Internets angepasst.

Einer der besten Browser für Smartphone und Tablet

Nach der Herausgabe einer Mini-Version gibt es nun endlich die APK der Full-Version, die für Android-Geräte all die Charakteristika und Features bietet, die aus diesem Browser über Jahre eine hervorragendes Tool für zahlreiche Internetnutzer gemacht haben. Nicht umsonst wurden einige seiner Funktionen später von den Browsern von Google und Mozilla imitiert.

Die beste Alternative zu den großen Browsern.

Haupteigenschaften

Mit diesem Tool im Internet zu surfen bedeutet weitaus mehr, als einfach nur eine Webseite zu besuchen. Dafür brauchen wir nur einen Blick auf die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften zu werfen:

  • Intelligenter Nachrichtenkanal mit unterschiedlichsten Quellen, über den man mehrere Rubriken besuchen und sich für einige von ihnen anmelden kann.
  • Minimalistisches Design, das den Zugang zu seinen Menüs und Optionen vereinfacht.
  • Werbeblocker, durch den Webseiten schneller geladen und weniger Daten verbraucht werden.
  • Datenkompression kann über das Optionsmenü konfiguriert werden, um das Surfen zu beschleunigen.
  • Individuell anpassbarer Startbildschirm mit schnellem Zugang zu Lieblingswebseiten (Malavida, Wikipedia, BoredPanda… welche auch immer du möchtest).

Vor- und Nachteile: wieso diesen Browser bevorzugen?

Die Version für mobile Geräte dieses altbekannten Browsers bietet so einige Vorteile, vor allem in Bezug auf das Sparen von mobilen Daten, da er an den Datentarif angepasst werden kann. Ein weiterer Pluspunkt ist seine Geschwindigkeit, weil durch diese unnötige Elemente beseitigt bzw. komprimiert werden, wie z. B. beim Blockieren von Werbung auf Webseiten. Und zur gleichen Zeit wird kein Neuladen von Webseiten erzwungen, wenn wir in dem Browser zurückgehen, da immer eine Kopie im temporären Cache zwischengespeichert wird.

Weitere Vorteile im Vergleich zu anderen Browsern sind sein Nachrichten-Reader, durch den wir keine vergleichbaren Apps herunterladen oder aktuelle Nachrichten im Internet suchen müssen, sein Notizblock und die einfache Handhabung seiner Tabs.

Was seine Nachteile angeht, dann liegen sie eher in den Pluspunkten von Chrome und Firefox begründet, als in Schwachpunkten dieses Browsers an sich. Nur beim Zugang einiger Webseiten mit Flash-Player kann es Probleme geben (obwohl dieser so langsam aus der Mode kommt).

Falls du also auf der Suche nach einer Alternative zu herkömmlichen oder auf deinem Telefon vorinstallierten Browsern bist, dann ist dies eine der besten Optionen, um total bequem im Internet surfen zu können.

Neuerungen bei der aktuellsten Version

  • Mit IPFS kompatibles Crypto Wallet.
  • Basiert auf Chromium 80.
  • Verbesserung einiger Menüs.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 6.0.
Steffi Hiller
Steffi Hiller
Opera Software ASA
Letzte Woche
06/30/20
71.3 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet