PPT to EXE

1.1

Mit PPT to EXE können Sie Präsentationen erstellen, die als Programmdatei angesehen werden können. Erstellen und verteilen Sie Ihre eigenen Präsentationen

8/10 (2 Stimmen)

Viele Menschen benutzen die PowerPoint-Anwendung, von der Microsoft Office-Suite, ob zum Erstellen von Präsentationen mit Fotos oder um eine Präsentation für ein größeres Projekt zu erstellen. Es kann ein Problem auftreten, wenn Sie versuchen, diese Präsentationen auf einem Computer zu öffnen, auf dem dieses Programm nicht installiert ist.

Um diese Art von Situationen zu vermeiden können Sie PPT to EXE benutzen, und eine Datei, die nur mit PowerPoint und anderen kompatiblen Anwendungen geöffnet werden kann, in eine ausführbare Datei umwandeln, die auf jedem Computer gestartet werden kann, der das Windows Betriebssystem verwendet.

Mit PPT to EXE können Sie nicht nur bestehende PPT-Dateien in ausführbare Dateien umwandeln, sondern auch von Grund auf eine Präsentation erstellen ebenso wie Sie mit dem Programm die Möglichkeit haben, Audio zu einer Präsentation hinzuzufügen. Andererseits können Sie mit PPT to EXE die PPT-Dateien auch als Video-Dateien exportieren oder sie direkt auf eine leere CD oder DVD brennen.

Wenn Sie also eine Anwendung möchten, die Ihnen dabei hilft, Ihre Präsentationen auf jedem Computer sichtbar zu machen, laden Sie PPT to EXE herunter und installieren Sie sie.

Voraussetzungen und weitere Infos:

Diese Anwendung erfordert GhostScript und bietet Ihnen an, eine kostenlose Version herunterzuladen, wenn Sie es nicht auf Ihrem Computer installiert haben. Die Testversion erlaubt nur drei Folien zu jeder Präsentation hinzuzufügen.

Boxoft Co., Ltd.
Vor über einem Jahr
Vor über einem Jahr
15,3 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet