SkyView Free - Explore the Universe iPhone

3.5.4

Mit SkyView Free - Explore the Universe muss man die Kamera gen Himmel richten, um zu sehen, wo die Planeten sind und die Konstellationen genießen

10/10 (1 Stimmen)

Der Himmel ist so riesig, groß und schön, dass es sich lohnt, ihn ein ganzes Leben lang zu beobachten. Als Google Sky Map zum ersten Mal veröffentlicht wurde, verbrachte ich Nächte damit, mein Telefon überall zu suchen, um die Himmelskörper zu entdecken, die mich umgaben. Und jetzt, auf halbem Weg zwischen letzterem und Stellarium, können wir jetzt SkyView Free - Explore the Universe nutzen, das von Terminal Eleven LLC für das iPhone entwickelt wurde. Dieses Tool ist wirklich cool, lassen Sie uns einfach erklären, warum.

Zielen Sie mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod in den Himmel und identifizieren Sie Sterne, Sternbilder, Planeten, Satelliten ... und vieles mehr!

Alle Sterne in Ihrer Reichweite

Sobald Sie SkyView heruntergeladen haben, haben Sie die Möglichkeit, astronomische Kenntnisse von Ihrem Telefon aus zu erweitern. Zeigen Sie Ihre Kamera überall, ob tagsüber oder nachts, und Sie können die Sterne, Sternbilder, Planeten, Satelliten und andere Himmelskörper sehen, die sich am Himmel befinden. Das Erkennen von Sternen war noch nie so einfach: Beobachte den Körper am Himmel, bewege deine Gerät in diese Richtung, und die App wird Ihnen sagen, welchen Stern Sie suchen und mehr interessante Informationen darüber. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie geblendet werden, wenn Sie in der Dunkelheit auf den Himmel schauen, denn dieses Werkzeug enthält eine Nachtsichtoption, damit Sie nachts ohne weitere Probleme die Sterne beobachten können.

Finden und identifizieren Sie alle Arten von Himmelskörpern nachts und tagsüber mit hoher Präzision.

Sie können auch Musik mit der App hören, während Sie Ihre Star Watch genießen oder zwischen einem voreingestellten Hintergrundbild oder einem AR (Augmented Reality) Hintergrund wählen, um ein noch besseres Erlebnis zu genießen. Sie können die Sichtbarkeitsniveaus der Sterne und die Größe der Planeten anpassen. Wenn Sie auf eine Konstellation zielen, wird diese automatisch gezeichnet, um Ihnen dabei zu helfen. Sie können sogar Fotos machen. Das Universum mit dieser Art von Anwendung zu erkunden, kann sehr cool sein.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: iOS 8.0.
  • Kompatibel mit:
    • iPhone
    • iPad
    • iPod touch
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Terminal Eleven LLC
Dieses Jahr
Dieses Jahr
112,3 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet