Video Maker - VideoShow

Video Maker - VideoShow ist der perfekte Ersatz für Movie Maker, einen einfachen und freien Videoeditor für Windows, der keine Wasserzeichen setzt

9/10 (11 Stimmen)

Windows Movie Maker ist für viele User der beste Heimvideo-Editor, den man bekommen kann. Seit vielen Jahren war Microsofts Programm eine Referenz bis zu seinem kürzlichen Tod, der viele User gezwungen hat, nach Alternativen zu suchen. Und obwohl es nie Standard der audio-visuellen Industrie war, hat es das Video-Editing zu allen möglichen Leuten gebracht.

Udn wegen des Endes von Movie Maker gab es eine breite Auswahl an Alternativ-Optionen überall im Internet, die die Lücke füllen wollten, und jede von ihnen wollte ihre Position als einzig valider Nachfolger der vestorbenen Microsoft Software verteidigen.

Heben Sie das Video-Editing auf die nächste Ebene.

Nun ja, dank Video Maker - VideoShow kann man Heimvideos erstellen, ohne zuvoriges audio-visuelles oder Videoediting-Wissen. Es ist ein Programm, das so einfach wie möglich gestaltet wurde: Die Elemente ergänzen, die man möchte, sein eigenes Rezept erstellen, und das war's. Bedenken Sie aber, dass, obwohl es eine Version für Windows 7 gibt, ist dieses hier nur kompatibel mit Windows 10. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt.

Wie funktioniert Video Maker - VideoShow?

Wenn Sie kurze Videoclips oder kleine Fotopräsentationen machen möchten, sind Sie am richtigen Ort. Mit der Software können Sie die Grundaspekte bearbeiten: Bilder ergänzen und entfernen, Hintergrundmusik einspielen, eine Videodatei bearbeiten, die Länge eines Clips verkürzen oder erweitern.

In diesem Sinne finder jeder User alle Basisfunktionen, die er oder sie braucht. Aber wenn Sie komplexere Editing-Tools suchen, ist das Programm nicht optimal für Sie. Das Gute daran ist, dass, wenn Sie mit dem Editing fertig sind, Sie mit der Software exportieren können, ohne Wasserzeichen.

Die einzigen Premium Features der Entwickler sind die Option, Werbung aus der App zu entfernen. Die übrigen Features sind alle frei ohne Einschränkung. Wenn man einen einfachen Videoeditor sucht, der seine Versprechen hält, zögern Sie nicht, sich diesen downzuloaden.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows 10.
  • Die App bietet in-App-Käufe an.
Videopix
Dieses Jahr
Dieses Jahr
53,4 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet