VLC Media Player

3.0.3

VLC Media Player ist einer der besten Video- und Audioplayer auf dem Markt. Er bietet ausgezeichnete Funktionen und erfordert keine zusätzlichen Codecs

6/10 (379 Stimmen)

Wie Sie bestimmt schon wissen, gibt es jede Menge Multimedia-Player für PC: DivX Player, SMPlayer, BSplayer, KMPlayer... Die Konkurrenz ist sehr hart und es ist nicht einfach der Beste zu werden. Aber VLC Media Player hat es geschafft.

Ein vielseitiger und stabiler Player

Es handelt sich nämlich um einen der stabilsten Player und kann fast alles abspielen. Er hat seine eigenen Codecs und verhindert ständig zusätzliche Codec-Paket im Internet suchen zu müssen.

Wenn VLC sie nicht abgespielt werden kann, dann muss die Datei kaputt sein.

Warum Sie VLC wählen sollten?

Es gibt sehr viele Gründe, um diesen Player zu wählen, schauen Sie sich seine Eigenschaften an:

  • Kompatibilität mit zahlreichen Video- und Audioformate: DivX, H.264 / MPEG-4 AVC, Cinepak, Sorenson 1/3 (Quicktime), DV (Digital Video), WMV, MP3, AAC, FLAC, Wavpack, MIDI, DV Audio, oder REAL AUDIO.
  • Es müssen keine zusätzlichen Codecs heruntergeladen werden.
  • Unterstützt verschiedene Untertitel-Formate.
  • Erkennt mehrere Audiokanäle.
  • Kann inkomplette Videos abspielen.
  • Verfugt über einen Client und einen Streaming-Server, um Online-Videos abzuspielen.
  • Filter und Effekte, um das Bild zu verzerren oder zu ändern.

Sein Interface ist sehr schlicht und alle Funktionen sind sehr einfach zu finden, ohne komplizierte Designs. Hiermit werden Sie sich nie wieder Sorgen um den Player machen, sondern nur um das, was abgespielt werden soll.

Neuerungen der letzten Version

  • Behebung von Problemen mit der Stabilität und Codecs.
  • Behebung von Sicherheitsproblemen.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Windows XP SP3.
9/10
VideoLAN
Vor 3 Monaten
Diesen Monat
76,2 MB

Videos über VLC Media Player

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet