So starten Sie Windows 10 im abgesicherten Modus

Es gibt 3 verschiedene Möglichkeiten, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten, um jedes Problem zu lösen, also passen Sie auf.

In den Windows-Einstellungen

Gehen Sie in die Betriebssystemeinstellungen, zum Beispiel mit der Verknüpfung Windows+I. Gehen Sie zu Update & Sicherheit.

Zugriff auf Update & SicherheitZugriff auf Update & Sicherheit

Wählen Sie Recovery aus dem Menü auf der linken Seite.

Gehen Sie zum Abschnitt WiederherstellungGehen Sie zum Abschnitt Wiederherstellung

Wählen Sie Neustart jetzt im Erweiterten Startup.

Option zum Neustart des PCs im erweiterten Modus zu diesem ZeitpunktOption zum Neustart des PCs im erweiterten Modus zu diesem Zeitpunkt

Der Computer wird neu gestartet. Wenn das System neu startet, werden Ihnen auf einem neuen Bildschirm mehrere Optionen angeboten, wählen Sie Fehlerbehebung.

Fehlerbehebung für die PresseFehlerbehebung für die Presse

Auf dem nächsten Bild müssen Sie Erweiterte Optionen wählen.

Zugriff auf die erweiterten OptionenZugriff auf die erweiterten Optionen

Wählen Sie die Starteinstellungen.

Zugriff auf die System-StarteinstellungenZugriff auf die System-Starteinstellungen

Klicken Sie auf Neustart.

Bestätigen Sie den Neustart des SystemsBestätigen Sie den Neustart des Systems

Nach diesem letzten Neustart sehen Sie verschiedene Optionen, Sie können F4 drücken, um Windows 10 im abgesicherten Modus neu zu starten, oder F5, um es im abgesicherten Modus mit Netzwerkfunktionen zu tun, falls Sie die grundlegenden Verbindungstools benötigen.

Vom Anmeldebildschirm aus

Wenn Sie die erste Methode nicht verwenden können, versuchen Sie diese zweite Methode, um vom Anmeldebildschirm aus im sicheren Modus neu zu starten. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, und drücken Sie die Ein/Aus-Taste in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Neustart im abgesicherten Modus vom Anmeldebildschirm ausNeustart im abgesicherten Modus vom Anmeldebildschirm aus

Der PC wird neu gestartet, und Sie können die Schritte der vorherigen Methode vom Systemneustart aus wiederholen.

Von einem schwarzen oder weißen Bildschirm aus

In diesem Fall ist es erforderlich, zuerst die Windows-Wiederherstellungsumgebung (winRE) zu betreten. Drücken und halten Sie den Netzschalter Ihres Computers 10 Sekunden lang gedrückt. Das Gerät schaltet sich dann vollständig aus. Drücken Sie den Netzschalter erneut, um den PC zu starten. Sobald das System wieder hochfährt, wiederholen Sie den Vorgang: Halten Sie den Netzschalter 10 Sekunden lang gedrückt, um den Computer auszuschalten und den PC zu starten. Sobald Windows neu gestartet ist, drücken und halten Sie den Netzschalter erneut 10 Sekunden lang, um das Herunterfahren und den Neustart zu erzwingen. Nun gelangen Sie in den winRE-Modus.

Als nächstes müssen Sie nur noch die Schritte der ersten Methode vom Systemneustart aus wiederholen. Wenn Ihr Computer neu gestartet wird, sehen Sie eine Liste von Optionen. Sie müssen Option 5 aus der Liste wählen oder F5 drücken, um im sicheren Modus mit Netzwerkfunktionen zu starten.