Windows Movie Maker

2012

Windows Movie Maker ist die Anwendung von Microsoft, mit der man seine eigene Videos bearbeiten kann. Downloaden Sie Windows Movie Maker völlig kostenlos

7/10 (505 Stimmen)

Heutzutage hat jedermann eine digitale Videokamera, mit der man die wichtigsten Veranstaltungen oder irgend ein Moment des Alltagsleben aufzeichnen kann. Aber, was machen wir dann mit den Aufnahmen? Das beste was Sie machen können ist das Video mit einen Editor zu bearbeiten und es auf eine DVD zu brennen. Microsoft hat das perfekte Tool dafür, dank seiner Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit: Windows Movie Maker.

Wie funktioniert Windows Movie Maker?

Um Ihren Film mit diesem Programm zu bearbeiten müssen Sie ein paar leichte Schritten folgen:

  1. Video erfassen: Sie können Videos, Bilder, Audiodateien oder Musik importieren. Sie können es mit den Links von der Anwendung oder auch durch drag&drop machen.
  2. Film bearbeiten: wählen Sie Ihre Lieblingsteile aus und bringen Sie sie hintereinander auf der Timeline. Sie können auch Videoeffekte, Übergänge und Titeln oder Untertiteln hinzufügen.
  3. Film beenden: wenn Ihr Video fertig ist, können Sie es einfach auf eine DVD brennen oder per E-Mail versenden.

Die Magie der Filmerstellung.

Windows Movie Maker ist für jeden beliebigen Benutzer zugänglich, man braucht keine bestimmte Kenntnisse in Video-Bearbeitung. Es hat eine sehr intuitive Schnittstelle, die den Prozess erleichtert. Außerdem, bietet dieses Programm zahlreiche Übergänge, um die unterschiedlichen Teile des Videos zu kombinieren und Effekte, um den Film zu verbessern. Mit Windows Movie Maker können Sie auch Videos mit Ihren Urlaubsfotos mit Musik erstellen.

Sie wissen schon, erstellen Sie Ihre eigene Filme leicht mit Windows Movie Maker.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Es funktioniert auf Windows XP oder vorherige nicht.
9/10
Microsoft
Vor über einem Jahr
Letzte Woche
1,2 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet