AssaultCube Linux

1.2.0.2

AssaultCube ist ein Ego-Shooter-Actionspiel, das ein Mehrspieler-Online-Spiel ermöglicht und an Klassiker wie Counter-Strike erinnert.

8/10 (11 Stimmen)

Ende der 90er Jahre erschien Counter-Strike, damals ein revolutionärer FPS /First Person Shooter), weil er die Mehrspieler-Option über ein lokales Netzwerk ermöglichte. Diese Zeiten sind längst vorbei, denn heute ist das Angebot an Online-Spielen sehr umfangreich. Aber es stimmt, dass viele Nutzer mit einer gewissen Nostalgie zurückblicken.

Ein einfaches, aber effektives Spiel mit Ballern und Action

AssaultCube ist ein Action-Shooter-Spiel, das ein gewisses Retro-Feeling hat. Vielleicht finden wir nicht die neueste Grafik vor, aber es ermöglicht uns, in Teams mit begrenzten Ressourcen zu spielen, selbst mit sehr bescheidenen Internetverbindungen. Tatsächlich ist es in der Lage, auf Intel Pentium III-Prozessoren und auf Verbindungen mit 56 Kbps zu laufen. Also, wer will einen Fortnite?

Das Spiel bietet das Mindeste, was man von einem FPS erwarten würde: realistische Umgebungen und ein schnelles Tempo, das sich mehr an der Arcade orientiert, was das Spiel noch fesselnder und unterhaltsamer macht. Es gibt auch Versionen für Windows und Mac, so dass man gegen Benutzer dieser Plattformen spielen kann, sowie verschiedene Spielmodi wie Deathmatch oder kollaboratives Teamplay.

Cristina Vidal
Cristina Vidal
AssaultCube Team
Vor 3 Monaten
04/15/20
46.6 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet