DirectX 12

APIs von DirectX 12 zur Steigerung der Leistung von Videospielen sind jetzt auf Windows 10 vorinstalliert und beheben Probleme, die die Leistung behinderten

9/10 (131 Stimmen)

Seit Windows 95 hat Microsoft Folgeversionen von DirectX entwickelt, seiner Sammlung von APIs, die darauf abzielen, die komplexesten Multimedia-Entwicklungsaufgaben zu vereinfachen, insbesondere diejenigen, die sich auf die Codierung von Videospielen beziehen. Dank letzterer ist Windows zu einer großartigen Spieleplattform geworden, die in der Lage ist, sich gegen Videokonsolen zu behaupten und sie in Bezug auf Leistung und Ertrag sogar zu schlagen.

Version 12 von DirectX

Bis zur Einführung von Windows 10 konnten alle Versionen dieses API-Pakets als eigenständige Version heruntergeladen werden und waren nicht standardmäßig im Betriebssystem enthalten. Mit anderen Worten, wenn Sie sie für Windows 8.1, Windows 7 oder Windows Vista benötigen (hoffen wir, dass Sie XP bereits losgeworden sind), können Sie DirectX 9, DirectX 10 oder DirectX 11 herunterladen. Bei der neuesten Version des Microsoft-Betriebssystems ist DirectX 12 bereits vorinstalliert.

DX12 ist vollständig kompatibel mit Grafikkarten, die von DX11 unterstützt werden.

Dies sind die wichtigsten Updates, die in dieser Version enthalten sind:

  • CPU- und GPU-Arbeitslasten werden getrennt verarbeitet, um die Leistung zu steigern.
  • Korrektur von Fehlern, die uns daran hinderten, den Grund zu erfahren, warum der Grafikprozessor Anweisungen nicht interpretieren konnte.
  • Verbessertes Debugging sowohl von Befehlen als auch von Informationen. Mit anderen Worten: Es ist einfacher, einen Fehler zu identifizieren und den Benutzer zu benachrichtigen und zu versuchen, ihn zu beheben.
  • Unterstützung für 4K-Auflösungen.
  • Verbesserungen für Laptops.

Dennoch wird diese Leistungsverbesserung bei einigen Benchmarks nicht angezeigt, da sich DirectX 11 je nach der auf dem PC installierten Grafikkarte möglicherweise besser verhält als die neueste Version.

Microsoft
Letzte Woche
Letzte Woche
292 KB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet