Fly GPS Android

5.0.9

Mit Fly GPS kannst du mit deinem Android falsche Standorte festlegen. Benutze sie um Fotos zu taggen oder das Meiste aus Apps wie Pokémon Go herauszuholen

8/10 (18 Stimmen)

Dank Fly GPS ist es möglich, dein GPS-Signal zu täuschen um Streiche in Bezug auf deine Geolocation zu spielen oder Online-Dienste und Anwendungen zu täuschen um das Meiste aus Optionen herauszuholen, die nur in bestimmten Ländern verfügbar sind.

Täusche dein Signal sogar wenn du Pokémon GO spielst

Was diese Anwendung macht ist, einen gefälschten Satellitenstandort festzulegen. So benutzt jede Anwendung, die deinen Standort prüft, den letzteren als Bezug; du kannst ihn manuell festlegen indem du suchst und ihn zu deiner Liste von Favoriten hinzufügst.

Jede App, Facebook zum Beispiel, wird denken, wenn sie deine Fotos taggt, dass du dort bist, wo die App sagt, dass du bist.

Das Hauptmerkmal, das viele Nutzer lieben werden, ist, dass die Android-App mit einer spezifischen Funktion für Pokémon GO erscheint. So kannst du die Karte von jedem Ort auf der Welt erforschen und die Wesen fangen, die dort verweilen. Aber sei vorsichtig mit diesem Trick, denn er könnte dich vom Spiel verbannen lassen.

Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Mindestanforderungen für das Betriebssystem: Android 4.0.3.
Samboking
Vor 6 Monaten
Diesen Monat
2,5 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet