Spotify

1.0.88.353

Dank des offiziellen Windows-Clients von Spotify Music können Sie Millionen von Songs über Streaming von Ihrem PC hören, ohne auf die Webseite zuzugreifen

8/10 (129 Stimmen)

Der Auftritt von Spotify in unser Leben vor etwa einem Jahrzehnt bedeutete eine echte musikalische Revolution. Wenn wir früher rechtswidrige Optionen bevorzugten, wie das illegale Herunterladen von Musik auf den Computer, sowohl einzelne MP3-Dateien als auch ganze Alben im ZIP- oder RAR-Format, verfügen wir heutzutage über eine bequemere Möglichkeit: so viel Musik über Streaming hören zu können, ohne etwas herunterladen zu haben.

Spotify ist für die Musik was Netflix fürs Fernsehen.

Obwohl die Mehrheit seiner mehr als 100 Millionen von aktiven Nutzern auf die Web-Version der Dienstleistung zugreifen, müssen Sie wissen, dass Sie über einen bequemen Desktop-Client verfügen, den Sie auf Ihren Windows-PC herunterladen können, mit dem Sie alle Funktionen und Merkmale benutzen können: von der Suche nach Titel, Künstler oder Album, bis neue Musik zu entdecken, Wiedergabelisten zu erstellen und abzuspielen, und Hunderte von Online-Radiosendungen zu hören. Und ganz kostenlos und auf legale Weise, da es die Genehmigung der größten Plattenfirmen wie Sony BMG, EMI, Universal oder Warner Music unter anderen hat.

Hauptmerkmale

  • Wachsender Katalog mit Millionen Songs.
  • Suchen Sie nach Künstler, Titel oder Alben.
  • Durchsuchen Sie nach Top-Titeln, Genres oder Launen.
  • Entdecken Sie Wiedergabelisten, die von anderen Benutzern erstellt wurden.
  • Hören Sie Online-Radiosendungen, die nach Genre geordnet sind: Blues, Jazz, Pop, Rock, etc.
  • Erstellen Sie Ihre eigenen Wiedergabelisten oder kollaborative Wiedergabelisten mit Ihren Freunden mit der Musik Ihrer Lieblingskünstler/innen.
  • Ohne Wartzeiten und von jedem PC mit einer Internetverbindung zugänglich.
  • Teilen Sie Ihre Musikgeschmäcke mit Ihren Freunden: es verfügt über Integration mit Facebook und Twitter.
  • Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblingskünstler/innen: Biographien, Diskografien, ähnliche Künstler/innen, nächste Konzerte...
  • Entdecken Sie neue Künstler/innen basiert auf Ihre Auswahl, anhand der Radiosendung des Künstlers/ der Künstlerin oder der Auswahl von Nutzern mit ähnlichen Geschmäcken.
  • Kaufen Sie die Musik, die Sie besitzen wollen, und laden Sie sie, abhängig vom Eigentümer, von drei- bis fünfmal herunter.
  • Geben Sie Ihre eigene Musikbibliothek im Programm wieder: Fügen Sie Ihren Katalog mit den der Anwendung, um eine große Musikbibliothek zu schaffen.
  • Synchronisieren Sie Spotify mit mobilen Geräten: Android, iPhone oder iPod.

Wie viele Songs hat Spotify Music?

Diese Streaming-Musikdienstleistung verfügt über einen Katalog mit mehr als 30 Millionen Songs, und Tausende werden noch jeden Tag hinzugefügt, d.h., dass es heutzutage mehr Titel anbietet, als die, die wir im Leben hören könnten. Zusätzlich ist die Möglichkeit zu betrachten, Songs von iTunes importieren und die auf unserer Festplatte gespeicherten MP3-Dateien wiedergeben zu können.

30 Millionen Songs und es kommen mehr.

Aber, unter Betrachtung von den Konkurrenten wie Apple Music oder Google Play Music, sind sie eigentlich viele oder wenige Songs? Die Wahrheit ist, dass die drei Plattformen fast die gleiche Anzahl an Titeln anbieten, deswegen sind ihre Merkmale annährend gleich.

Wie wird man Premium-Benutzer? Was bedeutet es? Wie viel kostet es?

Bisher haben wir nur über die kostenlose Version der in Schweden geborenen Dienstleistung, aber Sie sollen wissen, dass es die Möglichkeit gibt, Premium anhand eines kleinen monatlichen Abos zu werden, was Ihnen zusätzliche Vorteile zur Verfügung stellt:

  • Keine Werbung.
  • Möglichkeit, Ihre Wiedergabelisten offline anzuhören.
  • Bessere Tonqualität.
  • Möglichkeit, Titel unbegrenzt zu überspringen.

Was tun, um diese Vorteile zu nutzen? Vom Desktop-Client klicken Sie einfach auf Registrieren und Sie werden auf eine Webseite weitergeleitet werden, wo Sie Ihre Zahlungsmethode festlegen können, entweder Kreditkarte oder PayPal. Sie verfügen über einen kostenlosen Monat, um diese Funktionen auszuprobieren, aber nach 30 Tagen werden Sie 9,99€ monatlich bezahlen müssen.

Wenn Sie viele sind, die Spotify zu Hause verwenden, können Sie einen Familienplan abonnieren, was im Grunde bedeutet, bis zu sechs unabhängigen Premium-Konten für Mitglieder eines gleichen Zuhauses für 14,99 pro Monat zu haben, was schon sehr günstig ist. Letzten Endes ist es die billigste Option, wenn Sie kein spezielles Angebot von Ihrem Internetanbieter haben, was sie ab und zu anbieten, um mehr Kunden zu gewinnen.

Neuheiten der letzten Version

  • Es wurde kein Changelog veröffentlicht.

    Spotify Ltd.
    Vor 3 Monaten
    Diesen Monat
    710 KB

    Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

    Nicht angemeldet

    Nicht angemeldet